DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F > Nikon F - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.11.2017, 21:00   #1
Mr.Max
Benutzer
 
Registriert seit: 08.11.2017
Beiträge: 4
Standard Hilfe! Sigma 10-20 mm F3,5 EX DC HSM - Luftblasen?

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo!

Ich habe mir Online einen Sigma 10-20 mm F3,5 EX DC HSM Bestellt und gestern war er endlich bei mir in den Händen!
Bei betrachten ist mir aber etwas (komisches) aufgefallen
Es scheint so als ob es kleine Luftbläschen sind??
Kennt jemand so was, ist es normal? Siehe bitte Bild.
Der Objektiv wurde Neu bei einem Renommierten Fotoshop Bestellt.

Vielen Dank für eure Hilfe.
Lg Mr.Max

Bild1
https://abload.de/img/1jpupl.jpg
Bild 2
https://abload.de/img/2qcuvt.jpg
Bild 3
https://abload.de/img/3q0un4.jpg
Mr.Max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2017, 21:07   #2
schumannk
Benutzer
 
Registriert seit: 20.07.2005
Beiträge: 363
Standard AW: Hilfe! Sigma 10-20 mm F3,5 EX DC HSM - Luftblasen?

wenn du äusseren Staub ausschließen kannst, würde ich den Händler dazu fragen. Ansonsten auf Umtausch bestehen.
schumannk ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2017, 21:15   #3
Gandalf_the_Gray
Benutzer
 
Registriert seit: 16.07.2015
Ort: Bruchsal
Beiträge: 577
Standard AW: Hilfe! Sigma 10-20 mm F3,5 EX DC HSM - Luftblasen?

Sieht fast ein bisschen aus wie Wasserspritzer. Wenn es neu ist, ab zum Händler. Kannst es aber auch mit nem Blasebalg abblasen oder mit einem Objektivpinsel abpinseln. Evtl. auch versuchen vorsichtig mit einem Objektivreigungstuch (Mikrofaser / Brillenputztuch)
__________________
PER ASPERA AD ASTRA

NIKON

Nikon D3100 mit BG | Nikon D7100 mit MB-D15 | Nikon AF-S 18-55mm 3,5-5,6 G | Nikon AF-S 35mm 1.8 DX G | Nikon AF-S DX Mikro 40mm 2.8 G | Nikon AF-S 50mm 1.8 G | Nikon AF 85mm 1.8 D | Nikon AF-S DX 55-200mm 4-5,6 G | Sigma 70-300 DG Makro | Tamron 17-50mm 2.8 | Sigma 10-20mm 4-5.6 | Tamron SP 150-600mm 5-6.3 Di VC USD

Geändert von Gandalf_the_Gray (14.11.2017 um 21:16 Uhr) Grund: Ergänzung
Gandalf_the_Gray ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2017, 21:47   #4
Mr.Max
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 08.11.2017
Beiträge: 4
Standard AW: Hilfe! Sigma 10-20 mm F3,5 EX DC HSM - Luftblasen?

Danke euch!

Die Bläschen sind natürlich hinter der Linse! (auf Bild 3 sieht man es gut)
Die obere Linse habe ich schon vorsichtig mit MFT-Tuch abgewischt, die ist sauber bis auf....
Dann habe ich auch noch einen feinen Kratzer, genau in der Mitte der Linse/ Vergütung gesehen )
Scheit von dem Objektivdeckel entstanden zu haben da dieser sehr eng an der Linse sitzt.
Vor allem habe ich unter "neu" was anderes erwartet es sah aber nicht nach "Rückläufer" aus... sind es Sigma Qualität Schwankungen...
Auf alle fälle habe ich gerade den Händler um Austausch/Stellungnahme gebeten.

Lg Mr.Max
Mr.Max ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 14.11.2017, 21:51   #5
Tom.S.
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2008
Beiträge: 4.229
Standard AW: Hilfe! Sigma 10-20 mm F3,5 EX DC HSM - Luftblasen?

Zitat:
Zitat von Mr.Max Beitrag anzeigen
... sind es Sigma Qualität Schwankungen...
Nein. Daher umtauschen.
Tom.S. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2017, 17:14   #6
Christian93
Benutzer
 
Registriert seit: 04.12.2006
Ort: Erding
Beiträge: 83
Standard AW: Hilfe! Sigma 10-20 mm F3,5 EX DC HSM - Luftblasen?

Ich denke das sind Blasen im ersten Linsenkörper.
Dies wird wohl keine geschliffene Asphäre, sondern eine gegossene asphärische Linse sein.
Dabei kann es dann schon mal zu solchen Fehlern kommen.

Bei Sigma kann man den Linsenaufbau betrachten.

Der Händler (ich hoffe es war ein Seriöser!) wird nicht jede OVP öffnen um zu sehen, ob alles ok ist...

Also umtauschen!
__________________
LG
Christian
Christian93 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2017, 18:45   #7
Mr.Max
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 08.11.2017
Beiträge: 4
Standard AW: Hilfe! Sigma 10-20 mm F3,5 EX DC HSM - Luftblasen?

Vielen Dank!

Der Händler schreibt ich soll zum Überprüfung zurücksenden.
Die Optik ist schon Verpackt und etikettiert.

Mir kam es schon irgendwie komisch vor aber ich hab ja noch keine Erfahrung... daher die Nachfrage hier!
Ich habe zwar zwei Nikkor 35mm_f1.8 und 55-200_VRII aber diese sehen etwas anders aus als die Sigma! (ist ne' Wucht )

Na-ja ich hoffe ich bekomme dann einen "Neuen" und einwandfreien zurück!
Ich halte euch auf den Laufenden!

Lg Maximilian
Mr.Max ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2017, 19:18   #8
Waldbeutler
Benutzer
 
Registriert seit: 11.01.2017
Ort: Kutzenhausen
Beiträge: 241
Standard AW: Hilfe! Sigma 10-20 mm F3,5 EX DC HSM - Luftblasen?

Hallo Maximilian!

Diese Frontlinse ist eine Asphäre (die äußere Wölbung ist in der Mitte abgeflacht) aus gepresstem Glas.
Deren Rand ist mit mattschwarzem Lack abgedeckt.
Ich hatte schon ein paar solche Frontlinsen, die ähnlich wie bei deinem Exemplar an der mattschwarzen Lackschicht einige bis viele solche kleinen "Blasen" zeigten.
Ich halte es nicht für Blasen im Glas selbst, sondern eher für Löcher in der Lackschicht.
Jedenfalls zeigen sich diese "Blasen" nur beim Blick von vorne in das Objektiv, sie sind nicht mitten im Glaskörper und erscheinen keinesfalls auf mit dem Objektiv gemachten Bildern.
Lediglich die Gegenlichtempfindlichkeit steigt, wenn der schwarz abgedeckte Rand an vielen Stellen nicht mattschwarz, sondern eben Glas-hell erscheint - das senkt den Kontrast durch Aufhellung.
__________________
Mit freundlichem Gruß,
Karl Michael
Waldbeutler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2017, 19:33   #9
monk910
Benutzer
 
Registriert seit: 06.09.2012
Ort: cologne
Beiträge: 2.001
Standard AW: Hilfe! Sigma 10-20 mm F3,5 EX DC HSM - Luftblasen?

volle Zustimmung

liegt meist an einer fehlerhaften Randschwärzung

https://www.flickr.com/photos/lensre...57663942451309
__________________
flickr repair

Geändert von monk910 (15.11.2017 um 19:37 Uhr)
monk910 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2017, 19:48   #10
Mr.Max
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 08.11.2017
Beiträge: 4
Standard AW: Hilfe! Sigma 10-20 mm F3,5 EX DC HSM - Luftblasen?

Zitat:
Zitat von monk910 Beitrag anzeigen
volle Zustimmung

liegt meist an einer fehlerhaften Randschwärzung

https://www.flickr.com/photos/lensre...57663942451309
sieht genau so aus wie der zugesandtes Sigma
Danke!

(Ich bin aber auch ein Pechvogel heute mein 5Mon. alten D3300 beim großen M wegen Sensor-Pixelfehler abgegeben)
Mr.Max ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Nikon F > Nikon F - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:49 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de