DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > FT / µFT (Olympus / Panasonic / Leica) > FT / µFT - Objektive

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 14.11.2017, 18:36   #1
1223Verena
Benutzer
 
Registriert seit: 13.11.2017
Beiträge: 3
Standard Suche Hilfe zur Kaufentscheidung/beratung

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Hallo liebe Community,

erst einmal zu meiner Kamera und was ich suche.

Ich besitze eine Panasonic Lumix DMC-G6H hierzu war enthalten das Lumix G Vario 14-140 mm f 3.5 - 5.6 ASPH Power O.I.S. Objektiv

Jetzt suche ich für Landschaften, Sternenhimmel, Mond usw. fotografie ein Weitwinkelobjektiv, dass etwas lichtstärker ist. Bei den Nachtaufnahmen benutze ich ein Stativ und ich möchte es auch mit auf Reisen oder Wanderungen nehmen.

Bisher habe ich folgende Objektive die in etwa in der gleichen Preiskategorie liegen ins Auge gefasst.
Jetzt möchte ich bevor ich eine Kaufentscheidung treffe mich von eurer Erfahrung (vielleicht auch weil ihr eines der Objektive besitzt) beraten lassen. Vielleicht scheidet eines der Objektive schon im Vorhinein aus, da es nicht mit meinem Kamerabody kommunizieren kann.

1. Panasonic Leica DG Summilux 15mm f 1.7 ASPH. 499 €
Dies ist zur Zeit mein Favorit, nachdem was ich bisher hier im Forum darüber gelesen habe. Meine Frage hierzu kann man auch Filter davor schrauben?

2. Olympus M-Zuiko 17mm f 1.8 499 €
Hier gefällt mir, dass man die Blende am Objektiv direkt einstellen kann. Leider ist eine entsprechende Gegenlichtblende nicht im Lieferumfang enthalten und diese soll auch nicht gerade günstig sein in der Anschaffung.

3. Olympus M-Zuiko 12mm f 2.0 699 € momentan mit 100 € Cashback
Warum ist hier der große Preisunterschied zu dem anderen von Olympus? Weis das evtl. jemand?

4. Samyang 12mm f 2.0 359 €

Jetzt warte ich auf eure Antworten und bedanke mich schon einmal recht herzlich bei euch, dass ihr euch die Zeit genommen habt.

Vielen Dank und Grüße

Verena
1223Verena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2017, 19:17   #2
Haeb2201
Benutzer
 
Registriert seit: 05.02.2014
Ort: Troisdorf
Beiträge: 51
Standard AW: Suche Hilfe zur Kaufentscheidung/beratung

Hallo Verena,

soweit ich informiert bin funktioniert das einstellen der Blende am Oly 17mm nur an Olympuskameras.

Das 12mm 2.0 besitze ich seit kurzer Zeit und bin für meine Verhältnisse zufrieden. Ich sehe mich noch als Anfänger und arbeite mich gerade in mein OLY-Trio (12,25,60) ein. Die erfahrenen User können Dir bestimmt noch bessere Auskünfte erteilen.

Gruß Harald
__________________
E-M10, E-M1, 40-150, 12 2.0, 25 1.8,60 2.8 Macro,12-50
Haeb2201 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2017, 20:28   #3
Black_Rider
Benutzer
 
Registriert seit: 22.07.2016
Beiträge: 1.053
Standard AW: Suche Hilfe zur Kaufentscheidung/beratung

Bist du dir sicher, dass dir die 17mm nicht zu lang sind?
Black_Rider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2017, 20:36   #4
Markus GS
Benutzer
 
Registriert seit: 08.05.2017
Ort: Ostfalen
Beiträge: 73
Standard AW: Suche Hilfe zur Kaufentscheidung/beratung

> soweit ich informiert bin funktioniert das einstellen der Blende am Oly 17mm nur an Olympuskameras.

Huh? Ich lese da doch G6, oder?

Was nur an Lumixen funktioniert ist die Steuerung der Blende des Leica 15/1.7 über den Blendenring am Objektiv ... mit dem 15mm machst Du unter den gegebenen Umständen nichts falsch ... wenn Dir die "30mm" weit genug sind
__________________
Mein (lesenswerter ) Blog - Come in and find out!
Markus GS ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 14.11.2017, 20:58   #5
Bambusbaer
Benutzer
 
Registriert seit: 01.07.2009
Ort: Eutin
Beiträge: 331
Standard AW: Suche Hilfe zur Kaufentscheidung/beratung

Hi
Zitat:
Zitat von 1223Verena Beitrag anzeigen
1. Panasonic Leica DG Summilux 15mm f 1.7 ASPH. 499 €
Dies ist zur Zeit mein Favorit, nachdem was ich bisher hier im Forum darüber gelesen habe. Meine Frage hierzu kann man auch Filter davor schrauben?
Das 15mm ist mein Favorit an der GX8. Der manuelle Blendenring macht Spaß - in der Praxis stelle ich Blende allerdings ganz konventionell am Drehrad ein.
Filtergewinde 46mm, Filter kann man auch mit der Gegenlichtblende dran an- und abschrauben.
Den Objektivdeckel habe ich irgendwann verloren - da kann man gut einen ganz normalen 55mm "Snap in" nehmen. Der hält besser und ist preiswerter
(55mm weil der auf der Blende sitzt).
Die beiden Oly durfte ich mal im Bekanntenkreis probieren - ich finde das Pana 15mm schärfer als das 12er, etwa gleich auf mit dem 17er - die Bildanmutung des Pana gefällt mir besser. Das andere kenne ich nicht.
Gute Entscheidung.
__________________
Beste Grüße
Jörn

Licht- und Schattenjongleur mit µFT²
Bambusbaer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.11.2017, 21:07   #6
MoritzRM
Benutzer
 
Registriert seit: 29.12.2015
Beiträge: 8
Standard AW: Suche Hilfe zur Kaufentscheidung/beratung

Meines Erachtens ist bei Landschaft und Sternenhimmel viel Weitwinkel wichtiger als Lichtstärke. Nachts wird eh ein Stativ benutzt und für Landschaftsaufnahmen ist "Freistellung" nicht gerade Priorität.
12 mm ist da dann schon die obere Grenze an Brennweite. Mit dem 12/f2 macht man aber wohl nix verkehrt.
Ein Oly 9-18 ist für Landschaftsaufnahmen sicher auch nicht verkehrt.
MoritzRM ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2017, 02:12   #7
Dad2t
Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2014
Beiträge: 36
Standard AW: Suche Hilfe zur Kaufentscheidung/beratung

Zitat:
Zitat von 1223Verena Beitrag anzeigen
Hallo liebe Community,


1. Panasonic Leica DG Summilux 15mm f 1.7 ASPH. 499 €
Dies ist zur Zeit mein Favorit, nachdem was ich bisher hier im Forum darüber gelesen habe. Meine Frage hierzu kann man auch Filter davor schrauben?

2. Olympus M-Zuiko 17mm f 1.8 499 €
Hier gefällt mir, dass man die Blende am Objektiv direkt einstellen kann. Leider ist eine entsprechende Gegenlichtblende nicht im Lieferumfang enthalten und diese soll auch nicht gerade günstig sein in der Anschaffung.



Verena
Es ist umgekehrt. Der Blendenring ist am Pana, und funzt natürlich einwandfrei mit deiner G6.
Der Snapshotring des Oly ist zum fokusieren.
__________________
Olympus OMD M5 +OMD M1.1 + Olympus Pen E-P5 + Olympus Pen E-PL5 + Lumix G6
Pana 14-140II, Panaleica 1.4/25, Pana 1.7/20, Pana 50-200, 14-42
M.Zuiko 2.8/12-40, 2,8/ 40-150, 14-42, 40-150, 9-18, 1.8/45, 1.8/75
Samyang3.5/7,5
Canon FD 4/100 Macro, 5,6/300
Dad2t ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2017, 06:14   #8
DSLRInfoSammler
Benutzer
 
Registriert seit: 07.12.2014
Beiträge: 82
Standard AW: Suche Hilfe zur Kaufentscheidung/beratung

Zitat:
Zitat von MoritzRM Beitrag anzeigen
12 mm ist da dann schon die obere Grenze an Brennweite.
Sehe ich genauso

Zitat:
Zitat von MoritzRM Beitrag anzeigen
Mit dem 12/f2 macht man aber wohl nix verkehrt.
Wenn Dir eine Festbrennweite langt (etwas unflexibler) dann dieses Objektiv
Zitat:
Zitat von MoritzRM Beitrag anzeigen
Ein Oly 9-18 ist für Landschaftsaufnahmen sicher auch nicht verkehrt.
Auch mein Favorit -> Für Deinen Anwendungszweck und Preis/(Abbildungs)Leistung.
Die fehlende Lichtstärke gegenüber Deinen Favoriten würde ich auch eher vernachlässigen UND hier im Forum gebraucht zu echt fairen Preisen zu bekommen.

Wenn Du bereit noch zu warten und Dir dadurch etwas mehr Geld zusammen sparst wäre ein PANASONIC 7-14mm (gebraucht) auch sehr gut für Deine Zwecke.


MfG
__________________
500px

Geändert von DSLRInfoSammler (15.11.2017 um 06:23 Uhr)
DSLRInfoSammler ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2017, 07:29   #9
1223Verena
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 13.11.2017
Beiträge: 3
Standard AW: Suche Hilfe zur Kaufentscheidung/beratung

Guten Morgen!
Danke für die bisherigen Antworten von euch.

Das Olympus 9-18 mm wurde mir in einem Fotogeschäft auch bereits empfohlen, daran gefällt mir aber nicht, dass man es erst entriegeln muss bevor man es anwenden kann.
Darauf gibt es zu Zeit auch 100 € Cashback.

Stimmt bei dem Olympus 17 mm kann man nicht die Blende sondern die Entfernung einstellen, ist mir im Nachgang zu meinem Post auch eingefallen.

Ich würde grundsätzlich auch ein Objektiv gebraucht kaufen nur leider kenne ich mich nicht aus, worauf ich bei einem gebraucht Kauf achten muss. Nicht dass ich für 300 € etwas gebrauchtes Kaufe und dann ist doch etwas dran. Deshalb möchte ich ein Fotogeschäft unterstützen, leider gibt es davon bei mir in der Umgebung nicht mehr viele, außer die großen Elektronik Märkte und nehme einen höheren Preis in Kauf.
1223Verena ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2017, 07:38   #10
Black_Rider
Benutzer
 
Registriert seit: 22.07.2016
Beiträge: 1.053
Standard AW: Suche Hilfe zur Kaufentscheidung/beratung

Zitat:
Zitat von MoritzRM Beitrag anzeigen
Meines Erachtens ist bei Landschaft und Sternenhimmel viel Weitwinkel wichtiger als Lichtstärke.
Ja WW ist wichtig und bei "normalen" Landschaften ist die Lichtstärke auch nicht das Problem, ABER bei Sternen hast du natürliche Belichtungsgrenzen. Ausser du willst die Sterne nicht mehr punktförmig abbilden.
Black_Rider ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > FT / µFT (Olympus / Panasonic / Leica) > FT / µFT - Objektive
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 08:36 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de