DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Fujifilm X > Fujifilm X Allgemein

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 21.09.2017, 14:51   #281
flysurfer
Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2011
Ort: Schwabach
Beiträge: 5.070
Standard AW: Frage zum Kontrastumfang und Rauschen X-T2

Zitat:
Zitat von Waartfarken Beitrag anzeigen
Aber mit einem ausgeprägt ISO-behafteten Sensor könnte man sinnvoll folgendes tun: Dunkler Hirsch vor dunklem Wald, keine hellen Lichter. Das Objektiv bietet f/4 und ich will nicht länger als 1/125s belichten. Mit 800ISO würde das Foto automatisch die gewünschte Bildhelligkeit bekommen, aber die hellsten Lichter sind noch mehr als 3LW unter der Sättigung des Sensors. Wenn nun mein Sensor bei 6400ISO signifikant geringeres Ausleserauschen als bei 800ISO haben sollte, könnte ich mit gleicher Blende und Belichtungszeit, aber 6400ISO fotografieren. Das Bild wäre dann zunächst zu hell (aber nicht überbelichtet), aber nach nachträglicher Abdunklung um 3LW würde es weniger rauschen als das 800ISO-Bild.
Ja, das ginge in der Theorie, wenn es so einen Sensor geben würde, aber Dual Gain ist bei den Fuji-Sensoren mit ISO 200 im Bereich von 640-800 angesiedelt.

Das kann man auch messen, siehe http://www.photonstophotos.net/Chart...ujiFilm%20X-T2

Wenn man mit DR100% fotografiert und die Lichter eh nicht ausfressen, kann man also (ohne Änderung von Blende und Belichtungszeit) gleich ISO 800 nehmen, anstatt zu hoffen, dass ISO 640 weniger Rauschen liefert. Wenn das ISO 800 Ergebnis dann etwas zu hell (klassisches ETTR) ist, macht man es einfach nachträglich wieder 1/3 EV dunkler (in der Kamera oder im externen Konverter).
flysurfer ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2017, 14:58   #282
Jens Zerl
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2006
Beiträge: 6.473
Standard AW: Frage zum Kontrastumfang und Rauschen X-T2

Zitat:
Zitat von Borgefjell Beitrag anzeigen
Du meinst du hast erkannt, dass das isolosen Verhalten kein Garant für hohe Dynamik ist und versuchst jetzt die Vorteile gewisser nicht isoloser Sensoren zu zerreden um doch auf krude Art recht zu haben?
Wo habe ich jemals behauptet, dass isoloses Verhalten ein Garant für hohe Dynamik ist? Was ich sage ist, dass ein hoher Dynamikumfang nur halb so viel Spaß macht, wenn der Sensor nicht isolos ist. Klar, wenn man einen Sensor hat, der 5EV darstellen kann, dann sollte man als hersteller mal versuchen irgendwie auf 7 EV zu kommen. Aber in dem Bereich, wo sich die Sony-Sensoren aktuell bewegen sind 0,5 EV mehr oder weniger in der Praxis einfach nicht mehr relevant, iso-losigkeit aber in vielerlei Hinsicht schon.

Das ist meine Meinung, die ich schon vor 100 Posts hier vertreten habe.
__________________
Fuji X-T2 / X-T10 XF 10-24 f4.0 / XF 18-55 f2.8-4.0 / XF 55-200 f3.5-4.8 / XF 35 f1.4 / XF 56 f1.2 / Walimex 8 f2.8 / Samyang 12 f2.0
Canon EOS M EF-M 18-55mm f3.5-5.6 / EF-M 22mm f2.0

Geändert von Jens Zerl (21.09.2017 um 15:00 Uhr)
Jens Zerl ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2017, 15:09   #283
flysurfer
Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2011
Ort: Schwabach
Beiträge: 5.070
Standard AW: Frage zum Kontrastumfang und Rauschen X-T2

Hier sieht man schön, wie Sony, Nikon und Fuji dieselbe Sensortechnologie verbauen (welch Zufall!): http://www.photonstophotos.net/Chart...ny%20ILCE-6300

Bei Fuji ist die Dual Gain Grenze wegen der Kalibrierung auf ISO 200 statt 100 einfach um 1 EV nach rechts versetzt.

Die Nikon D850 ist also eigentlich Triple Gain, da sie neben ISO 100 und ISO 400 auch noch das "Landschaftsfotografen"-ISO 64 mit maximaler DR bietet.
flysurfer ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2017, 15:31   #284
Jens Zerl
Benutzer
 
Registriert seit: 05.01.2006
Beiträge: 6.473
Standard AW: Frage zum Kontrastumfang und Rauschen X-T2

Wobei das eigentlich die Frage ist, die ich mir am meisten Stelle: was gewinnt Fuji eigentlich druch die Kalibrierung auf ISO200?
__________________
Fuji X-T2 / X-T10 XF 10-24 f4.0 / XF 18-55 f2.8-4.0 / XF 55-200 f3.5-4.8 / XF 35 f1.4 / XF 56 f1.2 / Walimex 8 f2.8 / Samyang 12 f2.0
Canon EOS M EF-M 18-55mm f3.5-5.6 / EF-M 22mm f2.0
Jens Zerl ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 21.09.2017, 15:47   #285
flysurfer
Benutzer
 
Registriert seit: 05.10.2011
Ort: Schwabach
Beiträge: 5.070
Standard AW: Frage zum Kontrastumfang und Rauschen X-T2

Zitat:
Zitat von Jens Zerl Beitrag anzeigen
Wobei das eigentlich die Frage ist, die ich mir am meisten Stelle: was gewinnt Fuji eigentlich druch die Kalibrierung auf ISO200?
Laut der Kurve mehr Dynamik ab ISO 200, dafür nicht die maximale Dynamik, die die anderen bei ISO 100 liefern.
flysurfer ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2017, 15:53   #286
Borgefjell
Benutzer
 
Registriert seit: 06.11.2007
Beiträge: 10.710
Standard AW: Frage zum Kontrastumfang und Rauschen X-T2

Die Iso 200 sind ja real eher Iso 135 oder so und letztendlich verschafft sich Fuji damit etwas mehr Luft in den Lichtern - vielleicht ist das für die Filmsimulationen vorteilhafter oder man will einfach ein bisschen an das Verhalten der Fuji S5 anknüpfen, die ja auch viel Reserven im oberen Bereich hatte.
__________________
Please put the Beutel on the Band

>>Pinguine gibt es hier<<
Borgefjell ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2017, 16:49   #287
Marc G
Benutzer
 
Registriert seit: 17.06.2012
Ort: Bayreuth
Beiträge: 1.825
Standard AW: Frage zum Kontrastumfang und Rauschen X-T2

Wie lange wollt ihr euch eigtl noch im Kreis drehen und lächerlich machen?
Marc G ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.09.2017, 19:59   #288
fotonerds1
Benutzer
 
Registriert seit: 11.05.2017
Beiträge: 319
Standard AW: Frage zum Kontrastumfang und Rauschen X-T2

Zitat:
Zitat von Marc G Beitrag anzeigen
Wie lange wollt ihr euch eigtl noch im Kreis drehen und lächerlich machen?
auch wenn ich nur 50% verstanden habe, konnte ich einige praxisrelevante Dinge aus dieser Sensor-Nerd Diskussion mitnehmen.
fotonerds1 ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Fujifilm X > Fujifilm X Allgemein
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:26 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de