DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Systemzubehör

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 05.11.2017, 21:15   #11
idzocanon
Benutzer
 
Registriert seit: 14.01.2014
Ort: Duisburg
Beiträge: 261
Standard AW: Problem mit Godox TT685C als Master

Zitat:
Zitat von deidschi Beitrag anzeigen
Super!! Bin gespannt, was die Godox-Techniker antworten...
Also klare Sache die neue FW ist nur für EOS 77 D ; 800 D das mit dem Slave Blitz Zoom Reflektor ist weiterhin so .

Da bleibt dann nur noch 1Xpro C jetzt auch bei deuschen Händler zu bekomen.
__________________
EOS 100; .. EOS 80D; .. EF 50/1.8 II; .. EF 28-105/3.5-4.5 USM; .. EF 100-300/4.5-5.6 USM; ..EF 28-135/3.5-5.6 IS USM; .. EF-S 17-85/4-5,6 IS USM; ..Speedlite 430 EZ; .. YN 622C-TX ; .. YN 685C Bj.2016 ; ..YN 685C Bj.2017; .. GodoxTT685C/S Bj.2017 ; .. Godox X1T-S; ..Godox X1T-C; .. Godox X1R-C; .. SX 240 HS-CHDK 1.2.0

Geändert von idzocanon (05.11.2017 um 21:39 Uhr) Grund: deutsche Sprache
idzocanon ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.11.2017, 00:30   #12
deidschi
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Siegen
Beiträge: 8
Standard AW: Problem mit Godox TT685C als Master

Zitat:
Zitat von idzocanon Beitrag anzeigen
Also klare Sache die neue FW ist nur für EOS 77 D ; 800 D das mit dem Slave Blitz Zoom Reflektor ist weiterhin so .

Da bleibt dann nur noch 1Xpro C jetzt auch bei deuschen Händler zu bekomen.
Das ist korrekt. Hatte das Update von der Godoxseite nicht mehr in allen Einzelheiten gegenwärtig.Pardon.
An meinen Kameras (1D Mark IV, 5D Mark III, 6D und 7d Mark II) steuert der Trigger X1T-C alle Slave-Zoom-Reflektoren korrekt. Bis 200 mm Brennweite. Ab da geht es zurück in den Weitwinkelbereich bzw. 135 bei 400 mm. Godox-685er gehen bis zur Zoomstellung 200. Dort müssten sie dann abschalten und erst beim Zurückfahren die Zoom-Objektivs bei 200 mm wieder einsetzen. Und eben das würde evtl. mit dem Trigger X1Pro-C evtl. möglich sein.
Der Godox TT685 C steuert als Masterblitz keinen Slavereflektor. - Nun, das ist zwar kein großes Manko, aber ein techn. Schönheitsfehler.
Die 80D und Konsorten haben offensichtlich mit Godox größere Probleme. Das Nichtansteuern des Einstelllichtes an Blitz bzw. Trigger ist verflixt ärgerlich. Ebenso die offenbar Canon-Modellübergreifende fehlerhafte Reflektorsteuerung ab 200 mm Brennweite.
__________________
Diverse Einstellige + Glas + Geraffel
deidschi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2017, 17:22   #13
hwd
Benutzer
 
Registriert seit: 30.01.2012
Ort: Amstetten, AT
Beiträge: 380
Standard AW: Problem mit Godox TT685C als Master

Zitat:
Zitat von deidschi Beitrag anzeigen
...
Die 80D und Konsorten haben offensichtlich mit Godox größere Probleme. Das Nichtansteuern des Einstelllichtes an Blitz bzw. Trigger ist verflixt ärgerlich. Ebenso die offenbar Canon-Modellübergreifende fehlerhafte Reflektorsteuerung ab 200 mm Brennweite.
Hab' jetzt mal mein ganzes Godox-Zeug auf meine Kameras geschraubt:

1DsIII:Einstelllicht funktioniert mit V860C, TT685C, XProC und X1T-C. Der XT32-C reagiert nicht.

7D: Einstelllicht funktioniert mit V860C, TT685C, XProC, X1T-C und XT32-C

80D: Einstelllicht funktioniert mit XProC und X1T-C. Die Anderen reagieren nicht.

M3: Einstelllicht reagiert mit keinem der obigen Geräte. Aber mit einem 580EXII und 430EXIII-RT ja auch nicht .

Da meine Zooms nur bis 200mm reichen, kann ich das Springen des Zoomreflektors leider nicht testen.

Ach ja - die Zoomautomatik funktioniert bei allen Kameras mit dem XProC und X1T-C gleichermaßen.
__________________
Flickr
360cities

Geändert von hwd (08.11.2017 um 17:40 Uhr)
hwd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2017, 18:09   #14
deidschi
Benutzer
 
Threadstarter
 
Registriert seit: 16.03.2008
Ort: Siegen
Beiträge: 8
Standard AW: Problem mit Godox TT685C als Master

Zitat:
Zitat von hwd Beitrag anzeigen
Hab' jetzt mal mein ganzes Godox-Zeug auf meine Kameras geschraubt:

1DsIII:Einstelllicht funktioniert mit V860C, TT685C, XProC und X1T-C. Der XT32-C reagiert nicht.

7D: Einstelllicht funktioniert mit V860C, TT685C, XProC, X1T-C und XT32-C

80D: Einstelllicht funktioniert mit XProC und X1T-C. Die Anderen reagieren nicht.

M3: Einstelllicht reagiert mit keinem der obigen Geräte. Aber mit einem 580EXII und 430EXIII-RT ja auch nicht .

Da meine Zooms nur bis 200mm reichen, kann ich das Springen des Zoomreflektors leider nicht testen.

Ach ja - die Zoomautomatik funktioniert bei allen Kameras mit dem XProC und X1T-C gleichermaßen.
Wer sich Hoffnung machte, der neue XProC regle die Stellung des Zoomreflektors ab 200 mm aufwärts korrekt, sieht sich getäuscht. Ab 200 mm fährt auch der XProC den Reflektor zurück in Richtung Weitwinkel. - Also in dieser Hinsicht keinerlei Verbesserung.
__________________
Diverse Einstellige + Glas + Geraffel
deidschi ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Antwort

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Ausrüstung > Canon EF / EF-S > Canon EF / EF-S - Systemzubehör
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:51 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de