DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 02.01.2018, 07:54   #201
NeverAgain
Benutzer
 
Registriert seit: 12.07.2007
Ort: Hessen
Beiträge: 2.450
Standard AW: DXO Optics Pro wird DXO PhotoLab

war ein Fehler, Sorry. Was in Essential nicht geht sind die partiellen Presets. Die "normalen", also vollständige Presets scheinen zu gehen.
__________________
3!
NeverAgain ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2018, 02:49   #202
Mattis.
Benutzer
 
Registriert seit: 31.07.2015
Ort: Берлин
Beiträge: 1.591
Standard AW: DXO Optics Pro wird DXO PhotoLab


Rauschunterdrückung mit DXO PhotoLab im Vergleich zum Stacking bei 64K ISO

Ausgangsbild entwickelt ohne Rauschunterdrückung, die 100%-Ausschnitte wurden im Bereich des roten Quadrats entnommen






Zum 100%-Vergrößern klicken.


Ergebnis mit DxO Prime Rauschunterdrückung





__________________

Я не хочу метать бисер перед свиньями.

Mattis. ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2018, 11:23   #203
PGP
Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2009
Beiträge: 2.641
Standard AW: DXO Optics Pro wird DXO PhotoLab

Hast ja Recht. Macht kein Sinn das Setup bei HQ wie bei Prime anzugeben

Geändert von PGP (13.01.2018 um 11:29 Uhr)
PGP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.01.2018, 11:53   #204
-P-
Benutzer
 
Registriert seit: 29.10.2005
Beiträge: 1.110
Standard AW: DXO Optics Pro wird DXO PhotoLab

Gerade wegen der Prime-Rauschunterdrückung bleib ich immer wieder bei DXO hängen und bin absolut zufrieden.
__________________
*´¯`*>.¸ .. -P- .. ¸.<*´¯`*
-P- ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 13.01.2018, 22:02   #205
PGP
Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2009
Beiträge: 2.641
Standard AW: DXO Optics Pro wird DXO PhotoLab

Jou... Die haben mich mit dem Prime Mist irgendwann gezwungen die Kaskade zu fahren (RAW -> DxO -> Tif16 -> LR -> Tif8 -> FaststoneViewer -> Jpeg).

1:1 Ausschnitte mit Iso1600 der 40D.
Links DxO mit Preset aber mit deaktiviertem Prime. Das genuine Rauschen der 40D komplett erhalten.
Rechts wie es aussieht, wenn es nach der Kaskade vom Faststone angezeigt wird.

(ist aus einem Testbild bei 128mm und aus dem mid-corner, das war nicht das fokusierte Testmotiv)
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg noNR.jpg (274,0 KB, 77x aufgerufen)
Dateityp: jpg end.jpg (195,8 KB, 79x aufgerufen)

Geändert von PGP (14.01.2018 um 08:05 Uhr)
PGP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2018, 10:03   #206
JensLPZ
Benutzer
 
Registriert seit: 25.09.2014
Ort: Halle (Saale) / L.E.
Beiträge: 5.338
Standard AW: DXO Optics Pro wird DXO PhotoLab

Eigentlich hatte Capture One nach DxO 11 Elite bei mir das Rennen gemacht. Es war praktisch in allem besser als DxO und dabei fast 10x so schnell beim Entwickeln.
Dann hatte ich mir doch das Upgrade auf PhotoLab gegönnt - es hat sich gelohnt. Für bestimmte Bilder (zB alles mit der EOS M5 aufgenommene) verwende ich jetzt wieder PhotoLab. Gerade die Integration der Nik Technologien ist ausgesprochen nützlich und ganz gut umgesetzt.
__________________
Ciao, Jens


Flickr · Flickr-Alben und Adler-Tour · Bienenfresser · Drosseln · Extremadura · Schwarzkehlchen

Canon 1DX II · 5D IV · 7D II · M5 · L: 35 1.4 II · 85 1.2 II · 400 4 DO II · 600 4 II · 16-35 4 · 24-70 2.8 II · 70-200 2.8 II · 100-400 4.5-5.6 II · EF-M 11-22 · 18-150 · Ext. III 1,4 / 2 · Speedlites RT · GP-E2 · Sigma 150 Macro · Trioplan 100 · gehandelt mit 68 Forenmitgliedern
JensLPZ ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.01.2018, 11:25   #207
PGP
Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2009
Beiträge: 2.641
Standard AW: DXO Optics Pro wird DXO PhotoLab

Das war gegenüber Lr nicht nur logisch, sondern nur notwendig. Wenn man sich die ganze Zeit nur auf globale Einstellungen konzentriert und verpennt was für Bereiche zu tun (was man in Lr genauso schlicht wie genial exakt schon mit dem Pinsel erledigen kann), muß man eben einkaufen gehen.
Mit UPoint ist man da aber schon halbwegs ok raus. Kann man handeln

Das Schärfen ist aber weiterhin ein Thema. Auch wenn man nun spürbar mehr Spielraum hat und das Modul komplett überarbeitet ist

Das Ding wird erwachsen. Keine Frage
PGP ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2018, 18:13   #208
alphastar
Benutzer
 
Registriert seit: 07.12.2010
Beiträge: 90
Standard AW: DXO Optics Pro wird DXO PhotoLab

So nach anfänglicher Begeisterung nun doch wieder nach Capture One 11
gewechselt.
Für meine Kamera (Sony RX1R) macht C1 klar die bessere Raw-Konveretierung.

Schade vom Workflow wäre ich gerne bei DXO geblieben,
aber schon beim normalen Import liegen sowohl in der Schärfe wie auch im Dynamikumfang signifikante Unterschiede zu gunsten C1 vor.
alphastar ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 16.01.2018, 21:38   #209
PGP
Benutzer
 
Registriert seit: 20.05.2009
Beiträge: 2.641
Standard AW: DXO Optics Pro wird DXO PhotoLab

Ich erwarte keine Qualität, wenn ich das Foto (RAW) nur lade. D.h. dann nur, daß die ganzen "0" der Einstellungen doch keine 0 sind

Allerdings krieg ich das mit der Schärfe und Dynamik auch nicht 100% zufriedenstellend hin. die haben mich nur mit Prime und den Objektivkorrekturen gekriegt.

Bei genügend Schärfe brennt sonst sehr helles, farbiges, aus. Wird dann weiß.
Für die Dynamik mußte ich mit der Tonwertkurve spielen. Passt dann einfach pro Sensor + halt die restlichen Einstellungen.

Tonwertkurve von DxO ist keine spaßige Arbeit Wenn man grad viel Glück hat, an dem Tag wo man meint die Geduld dafür zu haben, dann kann man da was brauchbares mit herstellen. Sonst eher nicht

Deswegen nur fahre ich die 3-4 Presets in DxO, und schieb das anschliessend als Tif16 nach Lightroom5 hin. Dann, und erst dann, wird das alles vernünftig.
Man kriegt noch brauchbares Stück an Dynamik raus und mit 0.6 Radius kriegt auch die Schärfe rein. Und hat Pinsel

Sonst sieht es heute auch nicht anders wie schon "damals"
http://www.frankdoorhof.com/site/201...ure-one-vs-lr/
PGP ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Technik und Gestaltung > Bildbearbeitung
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:19 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de