DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.11.2017, 20:58   #31
Zixel
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2014
Beiträge: 468
Standard AW: Wer entwickelt und baut die Objektive wirklich?

Zitat:
Zitat von e410 Beitrag anzeigen
Belegt ist das beispielsweise für die Verbindung Nikon+Tokina und Leica+Sigma.

Wikipedia zu Kenko-Tokina
Bei der letzteren Verbindung ist es eher Panasonic+Sigma. Ich weiß dass Sigma vor etlichen Jahren Objektive für Leica gefertigt hat, ist das aber aktuell immer noch so? Das Panasonic 12mm f1.4 ist von Sigma gerechnet worden und angeblich auch das Olympus 75mm f1.8. Wer die Objektive fertigt, weiß ich nicht.
Zixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2017, 10:03   #32
guenter_w
Benutzer
 
Registriert seit: 15.11.2006
Beiträge: 373
Standard AW: Wer entwickelt und baut die Objektive wirklich?

Zitat:
Zitat von DrZoom Beitrag anzeigen
- Es gab mal eine Billigmarke namens Vivitar deren Objektive von ganz verschiedenen Herstellern kamen - weshalb die Qualität dieser Objektive auch extremst schwankt.
"Billigmarke" war erst später - das Series 1- Schiebe-Zoom war legendär! Vivitar hatte nie eine eigene Produktion, sondern ließ die teilweise selbst entwickelten Teile extern produzieren.
guenter_w ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2017, 16:45   #33
nex69
Benutzer
 
Registriert seit: 30.12.2016
Beiträge: 1.818
Standard AW: Wer entwickelt und baut die Objektive wirklich?

Die alten guten Vivitar Objektive wurden oft von Kiron hergestellt.
__________________
flickr
nex69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.11.2017, 16:56   #34
lichtbildle
Benutzer
 
Registriert seit: 04.06.2009
Ort: Radolfzell am Bodensee
Beiträge: 5.823
Standard AW: Wer entwickelt und baut die Objektive wirklich?

Zitat:
Zitat von Zixel Beitrag anzeigen
Ich weiß dass Sigma vor etlichen Jahren Objektive für Leica gefertigt hat, ist das aber aktuell immer noch so?
Davon habe ich noch nie gehört. Verwechselst Du das evtl. mit Minolta?

https://de.wikipedia.org/wiki/Minolta#Kooperationen
lichtbildle ist offline   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 14.11.2017, 22:53   #35
Zixel
Benutzer
 
Registriert seit: 16.11.2014
Beiträge: 468
Standard AW: Wer entwickelt und baut die Objektive wirklich?

Ich glaube nicht, das ich da etwas verwechsle. Es geht um das Zoom 28-70mm f/3.5-4.5 Vario Elmar. Diese wurde von Sigma entworfen und hergestellt.
Zixel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.11.2017, 00:26   #36
PrimaFoto
Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2017
Beiträge: 91
Standard AW: Wer entwickelt und baut die Objektive wirklich?

Fertigt der Hersteller TOKINA eigentlich noch selbst Objektive?
Im Gegensatz zu früher, ist die Palette doch eher begrenzt auf ein paar speziellere Gläser:

http://www.tokinalens.com/tokina/introduction/

Schreiben tun sie ja schon etwas von 'unabhängiger Entwicklung'.
Doch gerade im APS-C Bereich ist die Auswahl fast nur auf UWW- und WW-Zooms beschränkt. Man hört und liest wenig über Objektive dieses Herstellers.
PrimaFoto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.11.2017, 14:17   #37
Floyd Pepper
Benutzer
 
Registriert seit: 03.07.2011
Beiträge: 6.186
Standard AW: Wer entwickelt und baut die Objektive wirklich?

Zitat:
Zitat von PrimaFoto Beitrag anzeigen
Fertigt der Hersteller TOKINA eigentlich noch selbst Objektive?
Im Gegensatz zu früher, ist die Palette doch eher begrenzt auf ein paar speziellere Gläser:
Tja, vielleicht liegts daran, dass auf einigen Linsen aus der Tokina-Zulieferung sonst "Pentax" draufsteht.

Aber es ist sicher richtig, dass sich Tokina eher ein wenig auf weitwinkligere Zooms spezialisiert hat.

Und da sind sie schon kräftig selber am Entwicklen und produzieren.
Floyd Pepper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.11.2017, 00:19   #38
PrimaFoto
Benutzer
 
Registriert seit: 26.09.2017
Beiträge: 91
Standard AW: Wer entwickelt und baut die Objektive wirklich?

Zitat:
Zitat von Floyd Pepper Beitrag anzeigen
... Tokina...
Und da sind sie schon kräftig selber am Entwicklen und produzieren.
Hmm, aber man liest kaum mal was über neue Objektive, sprich, es fehlen auch entsprechende Erfahrungsberichte, z.B. hier im Forum.

Okay, vielleicht machen die dann den Hauptteil des Umsatzes mit Pentax.
PrimaFoto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.11.2017, 14:40   #39
Floyd Pepper
Benutzer
 
Registriert seit: 03.07.2011
Beiträge: 6.186
Standard AW: Wer entwickelt und baut die Objektive wirklich?

Zitat:
Zitat von PrimaFoto Beitrag anzeigen
Hmm, aber man liest kaum mal was über neue Objektive, sprich, es fehlen auch entsprechende Erfahrungsberichte, z.B. hier im Forum.
Tja, die Tokinas sind in D so was wie die Dalits unter den Objektiven...

Tokina verzichtet auf einen Stabi. Das ist das Killerargument. Tlw. liegt es aber auch an der Vertriebsstruktur und an mangelnder Werbung.
Floyd Pepper ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 12:53 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2017, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de