DSLR-Forum
AnzeigeTamron

Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk

Hinweise

Anzeige

Antwort
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.01.2018, 22:41   #31
bloo
Moderator
 
Registriert seit: 25.12.2006
Ort: Bayreuth
Beiträge: 6.292
Standard AW: Lassen sich Frauen lieber fotografieren als Männer?

Ich fotografiere Frauen und Männer und finde aber relativ wenige männliche Modelle. Also das schöne Geschlecht ist meines Erachtens viel schneller bei der Sache, wenn es ums Fotografiertgehen geht.
__________________
Als Moderatorin schimpfe ich in grün, ansonsten lobe ich in schwarz.
---
LG, Pam
Link zur Model-Kartei
Instagram
Fotozeugs
bloo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2018, 23:13   #32
Festan
Benutzer
 
Registriert seit: 24.07.2013
Ort: Berlin
Beiträge: 4.839
Standard AW: Lassen sich Frauen lieber fotografieren als Männer?

Zitat:
Zitat von bloo Beitrag anzeigen
Ich fotografiere Frauen und Männer und finde aber relativ wenige männliche Modelle. Also das schöne Geschlecht ist meines Erachtens viel schneller bei der Sache, wenn es ums Fotografiertgehen geht.
ich habe ganz ehrlich noch nie von einem männlichem Modell eine Absage bekommen (frage jetzt aber auch keine Promis an- da wäre das wohl auch anders).
Klar, es sind absolut weniger Anfragen von mir an Männer rausgegangen, aber prozentual kann man so was ja durchaus erfassen.

Und es kommen prozentual nach Anteil Männer/Frauen in der MK mehr Anfragen von Männer als von Frauen. In unserer Fotogruppe thematisieren wird das auch öfters mal und diese Erfahrung wird bei uns durchweg geteilt.

Wo/wie suchst Du denn?

vg, Festan
Festan ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.01.2018, 23:43   #33
bloo
Moderator
 
Registriert seit: 25.12.2006
Ort: Bayreuth
Beiträge: 6.292
Standard AW: Lassen sich Frauen lieber fotografieren als Männer?

Ich kriege wesentlich weniger Initiativbewerbungen auf der MK von Männern als von Frauen, es sind dort auch wesentlich weniger gelistet. Also wenn ich mal jemanden suche, muss ich weitläufig überregional suchen.

Modeln ist schon eine Frauendomäne, nach meiner Erfahrung jedenfalls.
__________________
Als Moderatorin schimpfe ich in grün, ansonsten lobe ich in schwarz.
---
LG, Pam
Link zur Model-Kartei
Instagram
Fotozeugs
bloo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2018, 09:39   #34
Harald Faber
Benutzer
 
Registriert seit: 03.01.2016
Beiträge: 739
Standard AW: Lassen sich Frauen lieber fotografieren als Männer?

Zitat:
Zitat von bloo Beitrag anzeigen
Ich fotografiere Frauen und Männer und finde aber relativ wenige männliche Modelle. Also das schöne Geschlecht ist meines Erachtens viel schneller bei der Sache, wenn es ums Fotografiertgehen geht.
Passt halt. Frauen sind eitler und legen deutlich mehr Wert auf ihr Äusseres.
Wer kauft denn all die Beauty-Produkte? Mindestens 99% Frauen.

Zitat:
Zitat von Festan Beitrag anzeigen
Und es kommen prozentual nach Anteil Männer/Frauen in der MK mehr Anfragen von Männer als von Frauen. In unserer Fotogruppe thematisieren wird das auch öfters mal und diese Erfahrung wird bei uns durchweg geteilt.
Dann zeigt Ihr vermutlich auch anteilsmäßig viel mehr Männerfotos.

Zitat:
Zitat von bloo Beitrag anzeigen
Ich kriege wesentlich weniger Initiativbewerbungen auf der MK von Männern als von Frauen, es sind dort auch wesentlich weniger gelistet. Also wenn ich mal jemanden suche, muss ich weitläufig überregional suchen.

Modeln ist schon eine Frauendomäne, nach meiner Erfahrung jedenfalls.
Meiner Erfahrung nach auch.
Sind die Anfragen bei Dir TfP oder Pay?
Harald Faber ist gerade online   Mit Zitat antworten
Werbung
Acronis True Image 2017 - Die umfassende Backup-Lösung - Testversion erhältlich!
Zu viel Werbung? Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Alt 04.01.2018, 10:48   #35
MosesKiller
Benutzer
 
Registriert seit: 10.06.2016
Beiträge: 262
Standard AW: Lassen sich Frauen lieber fotografieren als Männer?

Weil die wenigsten Leute sich Männer angucken wollen?
Männer wollen andere Männer eher selten auf Fotos sehen.
Und Frauen finden Männerfotos auch eher uninteressant.
Wozu sich als Mann also fotografieren lassen?
MosesKiller ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2018, 10:50   #36
jotbebe
Benutzer
 
Registriert seit: 26.01.2010
Ort: Berlin
Beiträge: 179
Standard AW: Lassen sich Frauen lieber fotografieren als Männer?

Hmm..August Sander hat mehr Frauen fotografiert und Annie Leibovitz mehr Männer?
Mehr Frauen sind Models? Eitler?
Und das hat überhaupt nichts mit kultureller Prägung oder Erziehung zu tun? Erst recht hier das im Thread vorherrschende Schönheitsideal? Die Eingangsfrage ist ziemlich unpräzise.
Sind Fotos junger "schöner" Frauen am (Werbe-)Markt gesuchter als andere? Für letzteres ein Ja....
__________________
5DII 17-40mm 4,0/ 50mm 1,4 / 100mm 2,0
M 22mm 2,0 /55-200mm
jotbebe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2018, 11:39   #37
Harald Faber
Benutzer
 
Registriert seit: 03.01.2016
Beiträge: 739
Standard AW: Lassen sich Frauen lieber fotografieren als Männer?

Zitat:
Zitat von MosesKiller Beitrag anzeigen
Männer wollen andere Männer eher selten auf Fotos sehen.
Stimmt.

Zitat:
Zitat von MosesKiller Beitrag anzeigen
Und Frauen finden Männerfotos auch eher uninteressant.
Meinem Eindruck nach gibt es bei Frauen durchaus den Wunsch nach mehr
ästhetischen Männerfotos. Wird immer wieder mal geäussert. Auch hier.

Zitat:
Zitat von MosesKiller Beitrag anzeigen
Wozu sich als Mann also fotografieren lassen?
Ein Grund wäre oben, also um "den Markt zu bedienen".
Es ist einfacher, eine schöne Frau ausreichend gut zu fotografieren als einen
Mann. Wobei ich auch hier den Eindruck habe, dass man Männer eher zu
Gesichtsporträts als zu Ganzkörperfotos überreden kann.

Weiterhin, wenn man sieht, dass der Fotograf nur Frauenfotos zeigt, fehlt
noch das Vertrauen, dass er einen selbst (Mann) gut in Szene setzen kann.
Geht mir selbst z.B. genau so. Ich würde mich momentan auch nur von 1-2
bestimmten Fotografen ablichten lassen, von denen ich weiß, dass sie es
können. Allen anderen traue ich nicht zu, ansehnliche Fotos derart von mir
machen zu können, wie ich sie mir vorstelle und wie sie mir gefallen. Ich hätte
keine Berührungsängste, sondern einfach Zweifel am Ergebnis.
Harald Faber ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2018, 12:59   #38
MosesKiller
Benutzer
 
Registriert seit: 10.06.2016
Beiträge: 262
Standard AW: Lassen sich Frauen lieber fotografieren als Männer?

Zitat:
Zitat von Harald Faber Beitrag anzeigen
Meinem Eindruck nach gibt es bei Frauen durchaus den Wunsch nach mehr
ästhetischen Männerfotos. Wird immer wieder mal geäussert. Auch hier.
Das kann ich aus meinem Umfeld heraus nicht sagen.
Da ist der Wunsch nach Männerabbildungen, egal ob ästhetisch, erotisch oder sonstwie eher gering bis nicht vorhanden.

Und um noch mal die Ursprungsfrage aufzugreifen, die Selfiefraktion erscheint mir auch eher deutlich weiblich als männlich zu sein.
MosesKiller ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2018, 13:07   #39
Jimmi
Benutzer
 
Registriert seit: 05.06.2004
Ort: Bayreuth
Beiträge: 4.774
Standard AW: Lassen sich Frauen lieber fotografieren als Männer?

Also ich weiß nicht ob ich mit der Meinung (als Mann) alleine stehe, aber bei Männerfotos möchte ich auch nicht unbedingt einen posenden mitt-20er sehen. Da sind eher Charakterköpfe, evtl mit markanten Merkmalen gefragt (typischerweise "ältere" Männer). Vielleicht ist das auch weniger die Generation, die sich gerne fotografieren lässt oder es gibt auch nicht so viele. Schöne Frauen gibt es ja wie Sand am Meer.
Jimmi ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.01.2018, 13:37   #40
bloo
Moderator
 
Registriert seit: 25.12.2006
Ort: Bayreuth
Beiträge: 6.292
Standard AW: Lassen sich Frauen lieber fotografieren als Männer?

Die Männer, die ich bisher in freien Arbeiten fotografiert habe, haben alle folgendes gemeinsam: Sie haben einen Waschbrettbauch, ein markantes Gesicht und wollten möglichst, dass ihr Penis nicht zu sehen war.

Am kommenden Wochenende fotografiere ich einen durchtrainierten Endvierziger, der Körperfettanteil im unteren einstelligen Bereich. In meiner Umgebung kenne ich eigentlich niemanden mit so einer obsessiven Fitnesswut. Manchmal bekomme ich Anfragen von ganz normalen Männern, älter, Bierbauch, ob ich Aktbilder von ihnen machen kann, und selbstverständlich könnte ich, aber meistens sind sie entweder zu weit weg oder trauen sich dann doch nicht.

Bei Frauen ist es nicht so entscheidend, wenn sie nie trainieren, wenn sie ansonsten schlank sind und als allgemein hübsch durchgehen. Bei den meisten meiner Mädels um die 20 bis 26 ist das natürlicherweise der Fall.

Alle Männer, die sich von mir für Geld fotografieren lassen, wollen ihre Fortschritte im Bodybuilding oder gar Wettkampfreife dokumentieren. Die wollen kernig und männlich wirken und das kriegen sie.

Ein männliches Model muss aber so selbstbewusst sein, dass er auch mal femininer oder verletzlich wirkt, da habe ich schon erlebt, dass das Model anschließend die Bilder nicht freigegeben hat, weil er sich "zu nackt" vorkam (Penis war verdeckt).

Die von mir fotografierten TfP-Modelle männlichen Geschlechts kommen aus der Schweiz, Ba-Wü und Berlin. Momentan bin ich noch an einem aus Nürnberg dran, den stalke ich demnächst
__________________
Als Moderatorin schimpfe ich in grün, ansonsten lobe ich in schwarz.
---
LG, Pam
Link zur Model-Kartei
Instagram
Fotozeugs
bloo ist gerade online   Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Zurück   DSLR-Forum > Community > Foto-Talk
Themen-Optionen
Ansicht

Nutzungsbedingungen
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.

Gehe zu




Das könnte Dich auch interessieren:

Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:43 Uhr.

Anzeige


* * *

Zu viel Werbung?
Kostenlos registrieren!

* * *

Anzeige

Powered by vBulletin® Version 3.8.7 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Copyright ©2003 - 2017, DSLR-Forum.de