Thema: Objektiv Pentax A 15mm f3.5 SMC
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.04.2008, 23:43   #1
BAIP
Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2007
Ort: in Flagranti
Beiträge: 1.794
Standard Pentax A 15mm f3.5 SMC

Werbung


Zu viel Werbung?
Hier kostenlos bei DSLR-Forum.de registrieren!
Mein Schätzchen aus der guten analogen Zeit mit 120° Blickwinkel (analog); aber auch digital gibt das A15mm einiges her.

Das Objektiv hat noch keinen Autofocus. Aber bei der Brennweite ist fast immer alles scharf

Das Objektiv hat noch einen Blendenring und natürlich eine A-Stellung. Im Setup der K10D muss die Verwendung des Blendenrings aber einmal erlaubt werden und bei Benutzung des Stabies die 15mm gewählt werden.

Verarbeitung:
Solides Metall ist angesagt, die mechanische Qualität auf höchstem Niveau. Die große Frontlinse macht die Handhabung etwas schwerer, der Deckel möchte vorsichtig aufgesetzt werden. 4 Filter sind über einen Drehring zuschaltbar - daher auch keine Filter vorn aufsetzbar (und damit ungeschützte Frontlinse).

Bildqualität:
Die Bildqualität ist schon bei Offenblende sehr gut - selbst in den für ein "Super Weitwinkel" kritischen Randbereichen (siehe Bilder und Crop von Kirche StJohann - Ausschnitt ganz links). Abblenden führt zu einer unglaublichen Tiefenschärfe. Die eingebauten Filter sind für die meisten Situationen passend - auch für die S/W Fotografie.

Pluspunkte:
+ für SWW sehr gute Schärfe (besser als Pentax DA12-24)
+ gleichmäßige Ausleuchtung (wenig Vignettierung)
+ sehr gute mechanische Verarbeitung und Haptik
+ eingebaute, kompakte Sonnenblende (nicht so klobig wie bei DA12-24)

Minuspunkte:
- leicht tonnenförmige Verzeichnung
- kein Autofocus
- sensible (ungeschützte) Frontlinse

Hinweis: Alle Bilder freihand als Jpegs mitK10D mit ISO100 aufgenommen und direkt "out of Camera". Verkleinert 3:1 mit PSP4 (ausser Crop). Gamma Korrektur bei Diavolezza und StJohann (im Münstertal - Val Münstair).
Zitat:
Zitat von REGELN
  1. Es sollten "eigene" Bilder zu sehen sein.
  2. Die Bilder sollten keiner "massiven" Bildbearbeitung ausgesetzt worden sein
  3. Verzerrungen sollten nicht korrigiert werden
  4. Schön wären auch 100% Ausschnitte (Mitte/Rand)
  5. Nicht verschiedene Objektive in einem Thread bewerten.
  6. Nett wäre es auch wenn die EXIFs erhalten blieben oder der TO die Daten nennt.
  7. Ein paar kurze Worte zum Objektiv und dem Handling, sprich Erfahrungen wären auch klasse.
  8. Natürlich können und sollen verschiedene User gerne Bilder von diesem Objektiv einstellen
  9. OnTopic im Thread bleiben:
    - Meinungen und Fragen zur technischen Leistung des Objektivs und Funktionalität an einer DSLR.
    - Keine Diskussion zum Verkaufspreis/Gebrauchtpreis oder Bezugsquelle
    - Keine, wenn auch freundlich gemeinte Floskeln wie: "Schöne Bilder"
    - OT wird entfernt oder verschoben !
Angehängte Grafiken
Dateityp: jpg PentaxKA15mm_F3_5_StJohann.jpg (428,5 KB, 576x aufgerufen)
Dateityp: jpg PentaxKA15mm_F3_5_StJohann_Crop.jpg (478,5 KB, 403x aufgerufen)
Dateityp: jpg PentaxKA15mm_F8_Colorado.jpg (443,9 KB, 893x aufgerufen)
Dateityp: jpg PentaxKA15mm_F11_StilfserJoch.jpg (474,5 KB, 616x aufgerufen)
Dateityp: jpg PentaxKA15mm_F16_Diavolezza.jpg (484,6 KB, 754x aufgerufen)

Geändert von HiveGuard (05.04.2008 um 15:37 Uhr) Grund: Regeln eingefügt von HiveGuard
BAIP ist offline   Mit Zitat antworten