Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.09.2017, 13:09   #15
Yeats
Benutzer
 
Registriert seit: 17.11.2014
Ort: OWL
Beiträge: 2.338
Standard AW: Welches Kit-Objektiv?

In einem Nachbarthread habe ich das 18-150 ja auch gegen das 18-55 getestet und fand (und finde), dass es für ein Superzoom wirklich gut - wenn auch lichtschwach - ist. Jetzt im Urlaub hatte ich das 18-55 mit (andere Brennweiten wurden durch 11-22, 22, 28 und 55-200 abgedeckt) und habe fast 90% aller Bilder damit gemacht. Es bestätigte sich mein Eindruck, dass es für ein Kitzoom erstaunlich gut ist. Selbst völlig unbearbeitete Bilder kann man sich sehr gut ansehen. Die Schärfe ist erstaunlich. Das 15-45 hatte ich auch mal kurz, fand es nicht übel, aber am Rand ist es bei kritischen Fotos, wo es drauf ankommt, dann doch sehr weich. Wem es auf Kompaktheit und geringes Gewicht ankommt, findet im 15-45 freilich ein gutes Objektiv, über dessen Grenzen man sich eben nur bewusst sein sollte.
Für mich gilt: will ich nur 1 Objektiv mitnehmen oder weiß nicht, was mich erwartet ==> 18-150mm
Nehme ich die ganze M-Ausrüstung mit, teile ich den Brennweitenbereich zwischen 18-55 und 55-200 auf.
__________________
Canon EOS | Canon FD | Mamiya 645 | Minolta | Leica R
Yeats ist offline   Mit Zitat antworten